Georges Lacombe ♣ Die violette Wolke

Georges Lacombe – The Violet Wave 1895/1896 Stil: Symbolismus Öl auf Leinwand Maße: 92 x 71 cm Aufbewahrungsort: Musée d’Orsay-Paris-Frankreich Georges Lacombe (* 18. Juni 1868 in Versailles, Frankreich; † 29. Juni 1916 in Alençon, Orne) war ein französischer Maler und Bildhauer sowie Mitglied der Künstlergruppe Nabis.

Künstler und Fabelwesen — Jacek Malczewski

Jacek Malczewski (* 15. Juli 1854 in Radom; † 8. Oktober 1929 in Krakau) war ein polnischer Maler des Modernismus und Symbolismus. Malczewski malte zunächst ländliche Genrebilder und realistische Historiengemälde im Stil der Romantik in überwiegend dunklen Farben unter dem Einfluss Arthur Grottgers. Um 1890 begann er sich dem Symbolismus zuzuwenden, blieb inhaltlich jedoch den […]

Mannsbilder: Portrait des Stanislaw Bryniarski – Jacek Malczewski

Jacek Malczewski (* 15. Juli 1854 in Radom; † 8. Oktober 1929 in Krakau) war ein polnischer Maler des Modernismus und Symbolismus. Malczewski malte zunächst ländliche Genrebilder und realistische Historiengemälde im Stil der Romantik in überwiegend dunklen Farben unter dem Einfluss Arthur Grottgers. Um 1890 begann er sich dem Symbolismus zuzuwenden, blieb inhaltlich jedoch den […]

Hans Balluschek – Der Tod – 1895

Hans Baluschek (* 9. Mai 1870 in Breslau; † 28. September 1935 in Berlin) war ein deutscher Maler, Grafiker und Schriftsteller. Er gehörte zur Berliner Secession und war nach 1920 aktives Mitglied der SPD. Baluschek war ein Hauptvertreter des deutschen kritischen Realismus, wobei Baluschek selbst jede Form des „-ismus“ für seine Kunst ablehnte, und stellte […]

Edgar Allan Poe – Vier Tiere in einem – Der Homo-Kamelopard

Der Homo-Kamelopard Chacun a ses vertus. Crébillon’s Xerxes   Der geflügelte Löwe des Evangelisten Markus ist seit Jahrhunderten das Wahr- und Hoheitszeichen Venedigs (Ausschnitt aus einem Gemälde von Vittore Carpaccio, 1516) Antiochus Epiphanes wird im allgemeinen als der Gog des Propheten Ezechiel betrachtet. Eigentlich gebührt aber dem Kambyses, dem Sohne des Cyrus, diese Ehre. Und […]