Kinetogramm: Georges Méliès – Die Reise zum Mond – 1902

Die Reise zum Mond (Originaltitel: Le Voyage dans la Lune) ist ein Science-Fiction-Film des französischen Filmpioniers Georges Méliès aus dem Jahr 1902. Georges Méliès (* 8. Dezember 1861 in Paris; † 21. Januar 1938 ebenda) war ein französischer Illusionist, Theaterbesitzer, Filmpionier und Filmregisseur. Méliès zählt zu den Pionieren der Filmgeschichte und gilt als Erfinder des […]

Oskar Panizza – Die Menschenfabrik – Eine utopische Erzählung

In der Erzählung Die Menschenfabrik wird ein verirrter Wanderer Zeuge der Erschaffung einer neuen Menschenform. Ein Türspalt gibt dem entsetzten „alten Adam“ den Blick frei auf Beine, Augen und Ohrenteile. Denn der Wanderer ist in eine posthominide Alchemisten- küche geraten, deren alter Betreiber (Gottvater?) die neue, willige und schöne Rasse seines Labors als Verkaufsschlager anpreist. […]

Mihu Dragomir – PLANET IM RAUM – eine phantastische Erzählung

            Als wir uns nach dem Vorbeiflug am Jupiter zum Verlassen unseres Sonnensystems und zur Fortsetzung unserer Fahrt nach dem Tau Ceti anschickten, begann zwischen mir und Magda wieder der alte Streit. Wie gewöhnlich sprang sie, während ich las, plötzlich aus ihrem Lehnsessel auf und verließ, die Tür heftig zuschlagend, […]