Peter Freestone – Freddie Mercury : Ein intimer Einblick von dem Mann, der ihn am besten kannte.

Buchcover der italienischen Ausgabe. Die ist schöner.
Buchcover der italienischen Ausgabe. Die ist schöner.

Es war keiner der Kumpel Freddie Mercurys, zumindest war dies nicht der Grund für seine Rolle im Leben der Queen-Frontmannes.
Er war eher sein persönlicher Assistent – loyaler und vertrauenswürdig. Sie lebten viele Jahre zusammen unter einem Dach – Garden Lodge – in einer Villa in Kengsington, südöstlich von London. Und es ist dieses Haus,
welches die Hauptrolle der ganzen Geschichte übernimmt.
Das Haus ist komplett nach den exklusiven  Geschmack des Sängers (nennen Sie ihn nicht Popstar, er würde sich maßlos ärgern) eingerichtet. Es ist fast jedes Detail im Buch beschrieben  – einschließlich einer Beschreibung der Probleme mit der Dusche.
Das Buch handelt auch von den Perioden in New York und Monaco und auch hier beschreibt der Autor genau dieHäuser in denen sie gemeinsam gelebt haben, aber jede der Geschichte beginnt und endet mit Garden Lodge.
(mehr …)

WeiterlesenPeter Freestone – Freddie Mercury : Ein intimer Einblick von dem Mann, der ihn am besten kannte.