Schlagwort: Erich Ruhl

Verpuffende Verbitterung

Oder: Freiheit braucht Gerechtigkeit Über Verführung und VerführteÜber verpuffende VerbitterungEin Kommentar zu Mr. TrumpDie Kunst der Freiheit braucht GeduldZu sehen Menschenseins BedarfDer Mangel an Gerechtigkeit wird SchuldDie Antwort…

Des Jahres Lot

Von Sommers KraftGanz stolz es kündetDas LaubSo strahlend warm und hellSchwebt, landet und es findetBeim Niedersinken jene StellDen PlatzIm März schon vorbereitetDeckt er sich zu mit AhornrotNur um…

Kein Netz. Nur Boden.

Vom Wandern in der Rhön Königlich die SonneBlinzelnd oben in den BaumkronenHerrlich konkretDie Seele erwärmtFraulich ziehtDie NaturSinnlich am KörperÜber Stock und SteinKein Netz hier obenBesinnlich undigitalKein NetzNur BodenJeder…

Alles was der Wärme

Ein Gedicht über die Überwindung der Kindheit.Vorgetragen vom Autor selbst: © Erich Ruhl-Bady 2016 Gedichte statt Blog | Erich Ruhl-BadyAudioquelle audiyou/smoothernergy99

Impulsfrühling

Nicht steuerndStaunendJahr um JahrVeränderungen wunderbar Der Zyklus will nicht seinEr istUntätig war sie scheinbar nurDie große MutterDie Natur Demut und BegeisterungBieten sich einander anNach vorne schauenFrau und Mann…

Einladung zur Kreativität

Die FreiheitDem jetzigen bewusstenImpuls zu folgenDarin zu baden Die LustDie EinladungDes UnterbewusstenDankend anzunehmen Dem wohligen DrangNachzugebenRauszudrückenWas drinnen lange harrt Das Leuchten drinnenZu verstärkenDurch den FlowDer draußen jetzt ist…

Die Mosel

Tanzende Kraft Sanft bahnt sich Mäandernd das weiche WasserDer MoselDie WegeDer Blick findetBehagliche AnkerAm festen sonnenbeleuchtenSteilhang des WeinbergsNoch spürbar die pulsierendeEnergie der beendeten reichen LeseDes güldenen TropfensDer Berg…

Magnetismus und Mauern

Gedanken zum großen Zustrom der Entronnenen Die Waffen GebärendenVerbünden sich mit denHoffnungslosVerblendetenSenden ihre TodeswerkzeugeAn alle SeitenDie sich bietenHoffnungslos und MitgewaltDiese BeidenKeine HoffnungSchnell GewaltDiese Beiden mögen sich sehrSie ziehen…

Nächste Ausfahrt Balsam Ausbrennen Teil II

Zum Balsam gewendet Den Blinker gesetzt Dann sehenden Auges das Herz entdeckt Die bestechenden Wegweiser wissend Doch lächelnd vom Highway abgefahren Gerne gestrandet im weichen Unbekannten Und wenn…

Trans All Traum

In Passau kommen 5000 Vertriebene an Vertrieben vom Krieg der Hybris Sie steigen in 100 Busse Steigen aus In Frankfurt Rhein Main Denn der Botschafter des Großen Bruders…