Lose Wortsammlung 2

Ein Strom von Klängen flutete ins Zimmer: die Glockenspiele der Kirchen – sie hörten sie nicht; das fahle Zwielicht des Herbstmorgens stahl sich durch die Scheiben – sie sahen es nicht – sahen nur sich. Er streichelte ihre Wangen, küsste ihr die Hände, die Augen, den Mund, atmete den Duft ihres Haares, ihrer Haut – wollte noch immer nicht glauben, dass er ihr Herz an seinem schlagen fühlte.

Geliebte!
Hier meine Träume! Um Deine Füße winde ich die Kränze, die mein schweres Glück geflochten –
Hier meine Träume! Um Deine Füße winde ich die Kränze, die mein schweres Glück geflochten –

Aus: Stanislaw Przybyszewski: Epipsychidion

Schreibe einen Kommentar