Ihren EinSatz bitte

Sätze die Einladung sind,

daraus Prosa, Lyrik, oder sonstige Bilder entstehen zu lassen. Hier bei uns und vielleicht auch bei Ihnen.

Ich kam des Nachts an diesen Gestirnen vorüber. Das heißt, ich kam eben nicht vorüber, denn ich blieb tief erregt stehen.

Kommt, lasst uns gemeinsam im Mondstaub rudern.

Sie hatte Geburtstag und ich machte ihr ein Geschenk, welches ihr Weltbild in Bewegung bringen und doch irgendwie auch stark anziehend sein sollte: eine Aufbrauseblume.

Auch der Marianengraben ist nur ein räumlich begrenzter Abgrund.

Sätze die Einladung sind, daraus Prosa, Lyrik, oder sonstige Bilder entstehen zu lassen. Hier bei uns und vielleicht auch bei Ihnen.

Du machst mein Leben lauter. So laut, dass meine Haut vibriert.

♪♫♪ Mädchen, KOMM’ BALD WIEDER, BALD WIEDER .. ALS FRAU…♪♫♪

Die Tonspur meines Verstandes ist in steter Bewegung.

Und sein Mund! Ein Eingang und Ausgang. Zwar kann er ihn schließen, aber das ist dann nicht er; dann ist er hinter einem Baum versteckt, und nur wenn er ihn öffnet, ist er ein Marderloch, ein Iltisschlupf.

Ich beschwere mich, aber mit deinem Körper.

Schreibe einen Kommentar