Kategorien
Kolumnen Leseszeit Welt im Wort Entdecken

Vom Lesen | Was uns selbstverständlich erscheint

Lesen und schreiben können — das ist für uns etwas so Selbstverständliches, dass wir kaum noch darüber nachdenken. Wir haben ja längst vergessen, dass wir alle auch einmal Lernende waren, mit unserem ersten Lesebuch, mit der „Fibel“, die freilich mehr Bilder als Buchstaben enthielt. Die ersten Bücher unserer Kindheit — lange noch vor der Schulzeit […]

Kategorien
Cat`s Kolumnen Kolumnen

Cats Medienkommentar: Medienbranche – geschlossene Gesellschaft?

Wer „nichts mit Zahlen“ machen möchte, sucht sich gern „irgendwas mit Medien“. Doch auch die Medienbranche darf man als Berufsziel nicht unterschätzen. Besonders Berufseinsteiger, Eltern und Menschen mit anderweitiger Ortsbindung müssen oft mit Zähnen und Klauen um feste und adäquat bezahlte Stellen kämpfen. Ein Kommentar von der Bewerbungsfront. Während meines Studiums hatte ich auf die […]

Kategorien
Kolumnen

Pauls Tagebuch | Mein Verhältnis Kirche/Gott/Staat/Ich

Diesen Eintrag fand ich bei der Durchsicht, auf der Suche nach dem Titel eines Kunstwerkes. Obwohl ich die Notizen in den 1980er Jahren niederschrieb, haben die Gedanken nicht an Aktualität verloren, wie sich den beigefügten, aktuellen, Fragen erkennen lässt. Sie betreffen sowohl die Kirche als auch meine damalige politische Aktivität in der SPD; auch von letzterer […]

Kategorien
Cat`s Kolumnen Kolumnen

Herr Bürger im „Silbernen Krug“ – Postfaktische Gedanken

Herr Spieß, Herr Bürger, Herr Wutmann und Frau Hassen gehen im „Silbernen Krug“ Bier trinken. Eine Kneipenszene, wie man sie überall antreffen könnte. „Millionen Ausländer reinlassen, aber das eigene Volk vergessen“, schimpft Herr Spieß am Stammtisch und setzt den Bierkrug an. Ein Schaumbart bildet sich um sein ansonsten glatt rasiertes Kinn. „Recht hast du. Und […]

Kategorien
Cat`s Kolumnen

Cats Gedankenwelt | Bäh-Werbung auf Miau

„Bäh-Werbung auf Miau? Was für ein komischer Titel“, wird mancher nun vielleicht denken und sich fragen, was ich heute in meinem Kaffee hatte. Um das Rätsel hier aufzulösen – nach vielen Beiträgen zum „Ernst des Lebens“ möchte ich einfach einmal wieder über etwas Lustiges schreiben. Zum Beispiel darüber, wie man eine Bewerbung trotz eines Babys […]

Kategorien
Cat`s Kolumnen Kolumnen

Cats Medienkommentar | Zehn Jahre Google | Alles Gute, „Big G“!

Happy Birthday, „Big G“! In diesem Jahr feiert der Medienkonzern Google sein zehnjähriges Jubiläum in Deutschland. Mit seinen zahlreichen Services von Datenhosting bis hin zur Navigation und zur Streetview-„Vogelperspektive“ hat sich Google von einem einfachen Suchmaschinenanbieter zum größten Internetkonzern der Welt gemausert. Dieser Beitrag dreht sich um Daten, Maps, Keywords und die Frage: Wie war […]

Kategorien
Cat`s Kolumnen Kolumnen

Cats Gedankenwelt | Generation (P)olemik | Siegeszug des Populismus

Populismus boomt. Die Bundeskanzlerin in NSDAP- Uniform auf Plakaten, der Vorwurf an das staatliche Bildungssystem, „von Ideologie gesteuert“ zu sein, die Forderung nach der Bevorzugung der „traditionellen Familie“ und ungebremste Verachtung gegenüber Immigranten, die ihre wirtschaftliche Situation verbessern wollen. Ist so viel Stammtischweisheit eigentlich noch normal – und warum fahren so viele Menschen anno 2016 […]

Kategorien
Cat`s Kolumnen Kolumnen

Cats Couch | Die unsichtbaren Väter – ein Papa-Plädoyer

Engagierte Väter haben es schwer: Auch im 21. Jahrhundert hält sich der Fortschritt in Sachen Familienplanung und Vereinbarkeit im Grenzen. Jeder beklagt die familiär-berufliche Doppelbelastung von Müttern; aber wie sieht es da eigentlich mit den Männern aus? Zeitgeist, Geschlechterrollen und Stillstand – betrachtet aus einer seltenen Perspektive. „Ein Kind braucht seine Mutter“ – da sind […]