Der Einstieg

distelicht | Eine kulturelle Landpartie

Was ist das für ein Wort? Es kommt vom mittelhochdeutschen distelic, ist heute allerdings nicht mehr gebräuchlich. Daraus habe ich nun assoziativ ein distelicht gemacht. Heute ungebräuchlich, bedeutet…

Eine Frage des Glaubens

Glauben heißt Vertrauen, und im Vertrauen bezeugt sich die Wirklichkeit dessen, worauf wir hoffen. Das, was wir jetzt noch nicht sehen: im Vertrauen beweist es sich selbst. In…

Die kartographierte Welt

Ein Sudelbuch über das Reisen, Ziele, Umwege und (innere) Landkarten in Lyrik und Kurzprosa. Kommentiert, reflektiert und weitergesponnen. Der Ausgangspunkt zu diesem hypómnema (Sudelbuch) ist eine CoronaFlause im…

Leibhaftig

Und darum geht es in diesem hypómnema: was geschieht in diesem Moment; wie gehen die Beteiligten damit um? Was führte dazu? Was machen sie daraus, die Figuren, die…