Erich Ruhl-Bady

Kein Netz. Nur Boden.

Vom Wandern in der Rhön Königlich die SonneBlinzelnd oben in den BaumkronenHerrlich konkretDie Seele erwärmtFraulich ziehtDie NaturSinnlich am KörperÜber Stock und SteinKein Netz hier obenBesinnlich undigitalKein NetzNur BodenJeder…

Impulsfrühling

Nicht steuerndStaunendJahr um JahrVeränderungen wunderbar Der Zyklus will nicht seinEr istUntätig war sie scheinbar nurDie große MutterDie Natur Demut und BegeisterungBieten sich einander anNach vorne schauenFrau und Mann…

Einladung zur Kreativität

Die FreiheitDem jetzigen bewusstenImpuls zu folgenDarin zu baden Die LustDie EinladungDes UnterbewusstenDankend anzunehmen Dem wohligen DrangNachzugebenRauszudrückenWas drinnen lange harrt Das Leuchten drinnenZu verstärkenDurch den FlowDer draußen jetzt ist…

Die Wand | Film-Rezension

Die Wand ist eine auf dem gleichnamigen Roman von Marlen Haushofer basierende Literaturverfilmung aus dem Jahr 2012. Martina Gedeck spielt in dem österreichisch-deutschen Drama nach dem Drehbuch und unter…

Mehrere strittelige Punkte in Europa | Eine Satire

Eine Real-Satire über eine gehörte Nachrichtensendung. Verfremdet in eine “Berichterstattung” mit british accent. Vorgetragen von Erich Ruhl: ©Erich Ruhl 2015 [grey_box] Gedichte statt Blog:  www.ruhl-erich.de  | Audioquelle: audiyou[/grey_box]