Stephan Hebel & Gregor Gysi | Ausstieg links?

Ausstieg links? – Eine Bilanz. Ein spannendes biografisches Interview. Westend Verlag, Frankfurt/Main. – Eine Rezension von Erich Ruhl.

Gysi_Hebel_Ausstieg COVER Westend Verlag120dpi
Stephan Hebel zeigt Gregor Gysi in dessen unbescheidener Bescheidenheit Ein biografisches Interview.

Obacht: das Buch ist kein Nachruf. Eher ein Weckruf. Stephan Hebel porträtiert Gregor Gysi in einem spannenden Interview nach dessen Entscheidung, nicht mehr für den Fraktionsvorsitz zu kandidieren. Der gewandte Journalist trifft den charmanten Dr. Gregor Gysi, der viele Menschen aus der DDR in die BRD-Demokratie mitnehmen konnte und die Linke bis heute öffentlich prägt.

Unverstellt, frisch, klug, feinfühlig, selbstkritisch, witzig, respektvoll („wissen Sie, ich hasse einfach nicht zurück…“), unverwechselbar: Gysi als eigenständige Liga im Berliner Politikbetrieb. (mehr …)

WeiterlesenStephan Hebel & Gregor Gysi | Ausstieg links?