Wörterbuch – A wie Askese

„Ein Wörterbuch anlegen, ein Verzeichnis der seit Jahrzehnten bevorzugten Worte, da käme man sich auf die Schliche, auf die Farben, auf die Objekte…“ Marie Luise Kaschnitz

Christoph Martin Wieland - Geimeinfrei - Quelle: wikimedia
Christoph Martin Wieland – Geimeinfrei – Quelle: wikimedia

„Ich werde bemüht sein, die Gegenwart meines Körpers so wenig wie möglich merklich zu machen.“
Und so reitet Don Quichote, bereit zu jeglicher Askese, in die Schweiz.

(Aus: Jutta Hecker – Wieland – Weimar 1963)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!
%d Bloggern gefällt das: