Wenn das -a- zum Marker wird

ist das welt a im wort?
ist a das welt im wort?
ist das welt im a wort?
a ist das welt im wort?
ist das a welt im wort?
ist das welt im wort a?

das ist welt a im wort.
das ist welt im wort.
das ist welt im a wort.
a das ist welt im wort.
das ist a welt im wort.
das ist welt im wort a.

Das a als Marker für die Betonung und damit für Sinn-Variationen innerhalb des Fragen-Antwort-Reigens und legt schließlich eine gewisse Beliebigkeit bei der Beantwortung der Frage nahe, denn wo ein a ist muss doch auch ein b, ein c sein, oder?

Inspiriert von Ernst Jandl.
Titelbild: Das japanische Kana A

Es würde uns freuen, wenn Sie einen Kommentar hinterlassen. Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?

error: Content is protected !!