Pauls Tagebuch: diese unglaublich lange Zeit….

…die unglaublich lange Zeit, während welcher über der  fast nackten roten Erde die Staubwolke steht, die eine Schafherde auf angstvoller Flucht vor unserem zug aufgewirbelt hat.

train-49311_1280_nightowl
…und die Hartnäckigkeit, mit der sich in meinem Gehirn die zwar schöne, aber idiotische Idee hält, solange die Staubwolke nicht vergeht, werde auch die Zeit nicht vergehen. Sie bleibt stehen und alles mit ihr.

Es würde uns freuen, wenn Sie einen Kommentar hinterlassen. Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?

error: Content is protected !!