Pauls Tagebuch • Vom Fußball mit Kühen und Giraffen

Traumnotiz von Weihnachten 1967:

Ein Fußballspiel. Ich: Feldspieler; vermutlich Libero. Auf dem Spielfeld stehende Kühe müssen umspielt werden. Immer wieder helle Aufruhr. Beidseitig.

Dann stürmen Giraffen das Feld. Das Spiel wird vom Schiedsrichter unterbrochen. Reitend.

Spielstand bis dato unbekannt.

Kategorien Welt im Wort | Sudelbuch
Paul Fischer

Paul Fischer ist pensioniert Verwaltungsbeamter aus dem Saarland. Er führt seit vielen Jahren Tagebuch in dem er literarische Fundstücke und Begegnungen festhält. In „der blaue ritter“ veröffentlicht Paul eine Auswahl seine Notizen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!