Oskar Kokoschka – Porträt des Prof. Auguste Forel – 1910

Oskar Kokoschka - Prof. Auguste Forel - 1910 - Kunsthalle Mannheim
Oskar Kokoschka – Prof. Auguste Forel – 1910 – Kunsthalle Mannheim

Es ist eines der erregendsten der gesamten modernen Kunst. Der betagte Zoologe und Physiologe ist im Dreiviertelprofil dargestellt, mit fest ausgerichtetem Blick auf eine noch zu erforschende Wahrheit. Besonders bemerkenswert  sind die knotigen und abgearbeiteten Hände des großen Gelehrten.

Kategorien Allgemein

Harald Kobelt kommt aus Bremerhaven und studierte Kunst & Kunstgeschichte in Köln und Amsterdam. Er arbeitet als Kurator, mobiler Galerist, schreibt gerade sein erstes Buch, welches im verlag . blaue ritter erscheinen wird. Seine letzten Stationen: Wien, Rotterdam, Frankfurt/Main, Hamburg und aktuell New York. Dort ist er für ein Jahr bei einem renommierten Auktionshaus beschäftigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!