Erich Ruhl | Kein Netz. Nur Boden.

Kein Netz. Nur Boden. | Vom Wandern in der Rhön

Königlich die Sonne
Blinzelnd oben in den Baumkronen
Herrlich konkret
Die Seele erwärmt

Fraulich zieht
Die Natur
Sinnlich am Körper
Über Stock und Stein

Kein Netz hier oben
Besinnlich undigital
Kein Netz
Nur Boden

Jeder Schritt
Heimkehr
Resonanz mit sich selbst
Bewusstsein durch Tun

Achtsamkeit
Schafft Freiheit
Und Sicherheit
Der Planet trägt mich

© Erich Ruhl-Bady – August 2016
www.ruhl-erich.de | Gedichte statt Blog

AUDIO:

Und auf audiyou.

 

Es würde uns freuen, wenn Sie einen Kommentar hinterlassen. Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?

error: Content is protected !!