Das Amulett | Erich Ruhl liest Marita Sydow Hamann

Auszug aus dem Roman mit freundlicher Genehmigung der Autorin Marita Sydow Hamann.  Der Roman gehört zu der Trilogie „Die Erben der alten Zeit“.

Vorgelesen von Erich Ruhl:

 


Die Autorin Marita Sydow Hamann  [*13.03.1973] Wurde in Norwegen in Ålesund geboren und wuchs unter anderem in Deutschland, Österreich und Spanien auf. 1999 heiratete sie und wanderte mit ihrem Mann nach Schweden aus. Dort machte sie eine Ausbildung zur persönlichen Assistentin für Personen mit geistigen und körperlichen Behinderungen.

Marita Sydow Hamnn
Marita Sydow Hamnn | Foto: Sophie Wolter

Marita Sydow Hamann lebt mit ihrem Mann, zwei Pferden, einem Hund und zwei Katzen auf einem kleinen Hof in Småland und widmet sich außer dem Schreiben auch anderer kreativer Kunst wie beispielsweise dem Malen.
Die Autorin schreibt Kinderbücher sowie Fantasy und Romantasy für Jung und Alt.
Zu ihren Interessen gehören die nordische und die griechische Mythologie mit all ihren Wesen. Speziell Trolle findet sie faszinierend. Aber auch Geister, Elfen, Drachen, Magier, mystische Begebenheiten, Romantik und Science Fiction Elemente können LeserInnen bei ihr finden.
Frau Hamann veröffentlicht swohl als Indie- sowie als Verlagsautorin.
Nach dem großen Erfolg des ersten Buches ihrer Fantasy-Trilogie „Die Erben der alten Zeit – Das Amulett“, wurde die Reihe von einem Verlag unter Vertrag genommen.

Textvorlage: Die Autorin – Mehr über Marita Sydow Hamann finden Sie auf ihrer Website.

Gedichte statt Blog:  www.ruhl-erich.de  | Audioquelle: audiyou


Marita Sydow Hamann | Die Erben der alten Zeit – Das Amulett
Band 1 der Trilogie
Eine vollständig überarbeitete Fassung erschien am 27.05.2013.

Euro 2,99 ebook
Euro 15,99 Taschenbuch
Euro 19,80 Hardcover
ISBN 978-3-200-03083-1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Content is protected !!